November 2018 * Brennholzaktion auf der Florihütte *

Von vergangenem Donnerstag bis Sonntag war unser Freizeitpädagoge Thomas Gratzl zusammen mit Regina Bacher und einigen Kindern und Jugendlichen auf der Florihütte, um das Brennholz für den kommenden Winter zu schlagen. Dazu wurden von ihnen aus dem nahen Wald von Käfern abgetötete Bäume gefällt, klein geschnitten, zur Hütte getragen und dort ofenfertig gespalten. Die Kinder und Jugendlichen waren in diesen vier Tagen sehr fleißig und so konnten sie das Holz für die ganze kommende Saison fertig machen.

 

18 10 brennholzaktion k

 

Als Anerkennung geht es dann nächste Woche gemeinsam zum Pizzaessen. Wir sagen DANKE und wünschen guten Appetit.