Februar 2019 * Von Beruf Mutter - Bericht aus dem Leben einer Kinderdorfmutter *

 

Im Caritas Kinderdorf Irschenberg gibt es derzeit 12 Wohngruppen, in denen Kinder und Jugendliche mit ihren Betreuern zusammenleben. Sechs dieser Gruppen sind sogenannte Kinderdorffamilie.

 

2019 02 beruf hausmutter

 

Dort leben die Kinder mit ihren ausgebildeten Hausmüttern bzw. Hauseltern in einer Lebensgemeinschaft. Hier erleben sie Sicherheit, Geborgenheit und Fürsorge im täglichen Leben miteinander. Für jüngere Kinder gibt es Kleingruppen mit einem familiären Charakter. Hier leben sechs Kinder in einer echten Lebensgemeinschaft mit einer konstanten und verlässlichen Bezugsperson zusammen. Evi Lanz ist seit 1987 eine der Hausmütter im Caritas Kinderdorf Irschenberg. Derzeit leben bei ihr im Haus sechs Kinder zwischen 11 und 15 Jahren, die nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. Hier berichtet sie über ihre Arbeit.