Juli 2020 * Große Freude im Kinderdorf! *

Die Mitarbeiter*innen der Firma Gore, die schon seit Jahren das Kinderdorf unterstützen, wollten den Kindern und Jugendlichen nach der langen Zeit der Corona Einschränkungen eine Freude machen.

Jede Gruppe durfte sich für die Sommerferien etwas ganz besonders wünschen, was mit dem normalen Haushaltsgeld nicht möglich wäre. Dazu gestalteten die Gruppen ansprechende Wunschzettel. Einige der Wünschen waren: Besuch des AirHop in München, Besuch Freizeitpark Ruhpolding, Pizza Essen.

Innerhalb ganz kurzer Zeit haben die Mitarbeiter*innen von GORE über 2000 Euro für diese Aktion gesammelt und an das Kinderdorf weitergereicht.

 

Mitarbeiter*innen der Fa. Gore spenden 2000 € für das Kinderdorf



Frau Fischer und Herr Hottner übergaben die Spende stellvertretend für die Mitarbeiter*innen an Dorfleiter Wolfgang Hodbod.

Herzlichen Dank und Vergelts’Gott! "Schön das wir so treue Freunde an unserer Seite haben!“